Personalunterstützung ohne großen Schnickschnack - direkt, verbindlich und konkret                                                                                                                                             

Fordern Sie uns !



Datenschutzerklärung

Diese Hinweise zum Datenschutz gelten ausschließlich für das Internet-Angebot der DAS Personalservice unter www.DAS-Personalservice.de

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Webseite. Den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten nehmen wir sehr ernst und möchten, dass Sie sich beim Besuch auf unserer Webseite sicher fühlen und wissen, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen.

Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Wir erheben Ihre personenbezogenen Daten auf unterschiedliche Weise, z. B. über unsere Websites, auf von uns organisierten Veranstaltungen, oder Veranstaltungen der Arbeitsagenturen/Jobcenter und via Telefon und Telefax, bei Bewerbungen und in Verbindung mit persönlich geführten Interviews sowie im Zuge der Interaktion mit Kunden und Lieferanten. Wir erheben, verarbeiten und speichern Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), die Sie uns als Bewerber zwecks Vertragsanbahnung zur Verfügung gestellt haben, soweit es zur Erfüllung unserer vertraglichen und/oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, insbesondere

  •  um mit Ihnen in Kontakt zu treten und diesen aufrechtzuerhalten (z.B. Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse und Telefonnummer); 
  • Kontaktdaten zu Freunden oder anderen Personen, die wir in Ihrem Auftrag oder auf Ihre Bitte kontaktieren sollen;
  • zur Durchführung von Dienstleistungen im Rahmen der Personalvermittlung, Arbeitnehmerüberlassung sowie der Dienst- und Werkverträge;
  • zur Abwicklung und Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen oder zur Abwehr von Klagen;
  • zur Erfüllung gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen und anderer gesetzlicher Verpflichtungen;
  • zur Aufnahme in unsere aktive Betreuung, um Ihnen passende Stellenangebote anbieten zu können;
  • zur Information über unsere Dienstleistungen und aktuelle Stellenangebote auch im Wege von E-Mails und SMS;
  • um mit Ihnen auch nach Beendigung der ersten Bewerbungsphase, in welcher Sie nicht vermittelt werden konnten, weitere Ihrer Qualifikation und Ihren Fähigkeiten passende Stellenangebote zu unterbreiten. Nach Abschluss der ersten Bewerbungsphase und im Falle eines entsprechenden Angebotes, werden wir selbstverständlich mit Ihnen vorher Kontakt aufnehmen und Ihr Einverständnis einholen;

DAS Personalservice erhebt, verarbeitet und übermittelt besondere Arten personenbezogener Daten (z.B. Konfession, Schwerbehindertenstatus, Familienstatus etc.) nur sofern dies erforderlich ist, um gesetzliche Anforderungen zu erfüllen, mit Ihrer Einwilligung oder wenn zwingende geschäftliche Gründe dies erfordern, soweit dies gesetzlich erlaubt ist.

Darüber hinaus können wir, sofern Sie sich auf eine Stelle bewerben, die folgenden Arten von personenbezogenen Daten erheben (soweit die gesetzlichen Vorschriften dies erlauben): 

  •  Beruflicher Werdegang und Bildungsweg; 
  • Sprachkenntnisse und sonstige berufsbezogene Fähigkeiten; 
  • Sozialversicherungsnummer; 
  • Geburtsdatum;
  • Geschlecht; 
  • Kontoinformationen; 
  • Staatsangehörigkeit und Status bezüglich der Arbeits- und Aufenthaltserlaubnis; 
  • Angaben zu Behinderungen und Gesundheitszustand;  
  • Ergebnisse von Vorstrafenüberprüfungen und sonstigen Zuverlässigkeitsüberprüfungen; 
  • Informationen zu Sozialleistungen;
  • Steuerbezogene Informationen; 
  • Angaben, die in Empfehlungsschreiben enthalten sind;  
  • Angaben, die in Ihrem Lebenslauf enthalten sind, Informationen, die Sie uns über Ihre beruflichen Interessen zur Verfügung stellen und sonstige Angaben zu Ihren beruflichen Qualifikationen. 

Des Weiteren können wir Daten erheben, die Sie uns über andere Personen zur Verfügung stellen, wie z.B. Kontaktdaten für den Notfall. 

Sollte es zum Abschluss eines Arbeitsvertrages mit Ihnen kommen, so erheben, verarbeiten und speichern wir personenbezogene Daten gemäß den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), die Sie uns als  Arbeitnehmer bzw. selbständiger Berater zur Verfügung gestellt haben oder die während Ihres Arbeits- bzw. Dienstverhältnisses entstehen, soweit es zur Erfüllung unserer vertraglichen und/oder gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist, insbesondere 

  • um mit Ihnen in Kontakt zu treten und zur ordnungsgemäßen Erfüllung Ihres Arbeitsvertrages
  • zur Erbringung anfallender Notwendigkeiten im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung (z. B. die Gestellung von Arbeits- und Schutzbekleidung, Zugangskarten, Zeiterfassungssoftware etc.) 
  • zur Abwicklung und Verteidigung von rechtlichen Ansprüchen oder zur Abwehr von Klagen, zur Erfüllung gerichtlicher oder behördlicher Anordnungen und anderer gesetzlicher Verpflichtungen

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Des Weiteren wird beim Besuch unserer Internetseiten der Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse) anonym an uns übermittelt. Wir werten diese technischen Daten anonym und lediglich zu statistischen Zwecken aus, um unseren Internetauftritt ständig weiter optimieren und unsere Internetangebote noch attraktiver gestalten zu können. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen.

Unsere Mitarbeiter und die von uns beauftragten Dienstleistungsunternehmen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verpflichtet.

Cookies und Webanalysedienst

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren [Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de].

Links zu Webseiten Dritter
Unsere Webseite kann Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten. Wir weisen darauf hin, dass diese Datenschutzerklärung ausschließlich für unsere Webseite gilt.

Aktualität und Änderung unserer Datenschutzbestimmungen
Durch die Weiterentwicklung unserer Webseite oder die Implementierung neuer Technologien kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Wir behalten uns vor, die Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Wir empfehlen Ihnen, sich die aktuelle Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit erneut durchzulesen.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht
Sie können jederzeit auf Antrag unentgeltlich Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten bekommen. Zusätzlich haben Sie nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung.

Bei Bedarf kontaktieren Sie bitte:

DAS Personalservice
Kaiserstr. 23
33330 Gütersloh

Tel.:  +49 5241 86 73 070
Fax.: +49 5241 86 73 075

E-Mail: info(at)das-personalservice.de